Parken

Anfahrt und Parken

So kommen Sie auf dem schnellsten Weg zu uns
  1. Home
  2. Die City-Galerie
  3. Anfahrt/Parken
  4. Parken

Textblock 1

In der City-Galerie Augsburg stehen Ihnen 2000 kostengünstige Parkplätze, verteilt auf 3 Ebenen, direkt am Center zur Verfügung. Die maximale Einfahrtshöhe beträgt 2,10 m.

Öffnungszeiten Parkhaus

Einfahrt Jakoberwallstraße (täglich) 6:30–22:00 Uhr
Einfahrt Amagasaki-Allee (täglich) 6:30–24:00 Uhr
Ausfahrt Jakoberwallstraße (täglich) bis 22:00 Uhr
Ausfahrt Amagasaki-Allee (täglich) 24 Stunden

Gebühren Parkhaus

1. Stunde   0,60 Euro
2. Stunde   0,60 Euro
3. Stunde   0,80 Euro
4. Stunde   1,00 Euro

jede weitere Stunde   1,00 Euro

Parkticket verloren?

Haben Sie Ihr Parkticket verloren, so benötigen Sie zur Ausfahrt eine
Ersatzparkkarte.

Diese erhalten Sie an den Kassenautomaten Nummer 4 (Parkdeck Pl-Seite Edeka) und Kassenautomat Nummer 8 (Parkdeck P2 – Seite Saturn). Eine Ersatzparkkarte kostet 25 Euro.

So funktioniert es:

Nachtzugang zum Parkhaus

Der Nachtzugang zum Parkhaus befindet sich am Willy-Brandt-Platz (Aufzug) neben McDonald's und ist rund um die Uhr ohne Vorhalten der Parkkarte zugänglich. Ein weiterer Nachtzugang (Treppe) zum Parkhaus befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite des Centers neben der Apotheke und ist ebenfalls rund um die Uhr zugänglich.

Hilfe bei Problemen rund um das Parken in unserem Parkhaus

Für alle Fragen rund um das Parken hilft Ihnen die Kundeninformation sowie das Center Management jederzeit gerne weiter. Jederzeit für Sie da sind die Mitarbeiter unseres Dienstleisters, drücken Sie hierzu den rot markierten Rufknopf an den Kassenautomaten sowie an den Ein- und Ausfahrtterminals.

Sie finden Ihr Auto in unserem Parkhaus nicht mehr?

Hilfe erhalten Sie im Center Management oder an der Kundeninformation im EG. Wir suchen mit Ihnen zusammen Ihr Fahrzeug.

Parkwertkarte

Die Parkwertkarte für das Parkhaus der City-Galerie Augsburg bietet für den Autofahrer viele Vorteile, denn mit dem kleinen smarten Kärtchen kann das Anstehen am Kassenautomaten und somit die lästige Suche nach Kleingeld entfallen, da die Parkgebühr für die Dauer Ihres Aufenthaltes in unserem Hause durch Vorhalten der Karte am Terminal direkt bei der Ausfahrt abgebucht wird. Dennoch haben Sie weiterhin die Möglichkeit, die angefallene Parkgebühr am Kassenautomaten zu begleichen. Beim Einstecken der Karte wird diese Gebühr von Ihrem Parkguthaben abgezogen. Bis zum Verlassen des Parkhauses steht Ihnen eine angemessende Karenzzeit zur Verfügung.

Die Parkwertkarte bietet einen weiteren Vorteil:

Bei jeder Aufladung sparen Sie Geld, indem Sie einen Bonus erhalten.

Für 10 Euro wird Ihre Karte mit 11 Euro aufgeladen (10 %), für 20 Euro wird Ihre Karte mit 23 Euro aufgeladen (15 %) und für 50 Euro wird Ihre Karte mit 60 Euro aufgeladen (20 %).
An der Kundeninformation erhalten Sie eine vorcodierte Parkwertkarte. Mit dieser gehen Sie zum nächstgelegenen Kassenautomaten. Bei Aufladung wird der Bonus gleich auf die aufgeladene Summe verrechnet.

Rückgabe von Parkwertkarten

Die Rückgabe erfolgt nur an den Kassenautomaten. Am Tag der geplanten Rückgabe müssen Sie mit Ihrer Parkkarte ins Parkhaus einfahren.
Sie gehen wie folgt vor:

  1. Stecken Sie die Karte in den Kassenautomaten – hier wird die Parkgebühr Ihres derzeitigen Aufenthaltes berücksichtigt und abgezogen.
  2. Stecken Sie die Karte ein zweites Mal in den Kassenautomaten. Es erscheint am Display Rückgabe. Sie erhalten dann das Guthaben zuzüglich der Kaution (5 Euro) ausbezahlt. Bitte beachten Sie, dass der Höchstauszahlungsbetrag am Kassenautomaten 20 Euro inkl. 5 Euro beträgt.

Bei der Ausfahrt stecken Sie die Karte in das Ausfahrt Teminal – die Parkkarte wird automatisch eingezogen.

Weitere Informationen erhalten Sie an unserer Kundeninformation im Erdgeschoss.

Zum Routenplaner